• Deutsch

    Reisefinder

    Wohin möchten Sie reisen?

    ab
    € 764,-

    TT 10: Donauquelle bis Regensburg

    ab € 764,- individuelle 10-Tage-Radreise mit Gepäckservice von Donaueschingen bis Regensburg - 9 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet, Anreise: jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag von 28. April bis 13. Oktober 2018 - Hotels der 3- und 4-Sonnen-Kategorie laut Ausschreibung.

    DEUTSCHER DONAURADWEG: Donauquelle bis Regensburg

    ECHT DONAUTOURISTIK

    • Nicht anstrengende Tagestouren um die 50 - 60 km.
    • Naturschönheiten wie die Quelle in Donaueschingen, der Blautopf oder der Durchbruch bei Weltenburg liegen an der Route.
    • Schöne, großteils barocke Kleinstädte mit einer Fülle an Kulturgütern sind zu sehen.
    • Stressfrei per Bahn ins Radvergnügen.

    Unser Angebot für Sie

    ab € 764,- / 9 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet inklusive Gepäckservice Donaueschingen-Regensburg, Führung Schloss Sigmaringen DB Hin- und Rückfahrt, freie Zugwahl und vieles mehr

    TERMINE 2018

    Anreise jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag von 28. April bis 13. Oktober

    Nebensaison: 28. April bis 1. Juni und 10. September bis 13. Oktober

    Hochsaison: 2. Juni bis 9. September

    FAKTEN

    • Individuelle Radtour von Ort zu Ort
    • 436 km Rad
    • 80 % autofreier Radweg, eben; sehr gut beschildert; davon ca. 7 % der Strecke ganz leicht hügelig; 20 % Forstwege, Land- und Nebenstraßen sowie Ortsdurchfahrten

    TOURENBESONDERHEITEN

    KulturNaturGenussFitnessHotelkomfort
    O O O O _O O O O _O O O O _O O _ _ _O O O _ _

    ROUTENVERLAUF

    1. Tag, Anreise
    Per Bahn nach Donaueschingen.

    2. Tag, Fridingen (50 km)
    Abwechselnd am linken und am rechten Ufer über Immendingen (Schloss, Kirche) zur Donauversickerung und ans malerische Tagesziel.

    3. Tag, Scheer/Mengen (50 km)
    Durch enge, teils zerklüftete Tallandschaften erreichen Sie Beuron (Benediktinerabtei), Schloss Werenwag, Inzigkofen (Kloster, Amalienfelsen), Sigmaringen (Hohenzollernschloss) und Ihr Tagesziel.

    4. Tag, Obermarchtal (46 km)
    Nahe der Donau nach Riedlingen; weiter ins Marchtal, wo die Donau ein besonders romantisches Stück durchfließt.

    5. Tag, Ulm (60 km)
    Über Munderkingen nach Ehingen ins Blautal und ins pulsierende Ulm. 

    6. Tag, Lauingen (50 km)
    Durch Auwälder nach Günzburg und fruchtbares Alpenvorland an und nahe der Donau ans Tagesziel.

    7. Tag, Neuburg (67 km)
    Vorbei an Donauwörth in die barocke Residenzstadt mit Schoss, Apotheke etc. Eventuell diesen leicht hügeligen Weg per Bahn abkürzen (Donauwörth - Neuburg, Stunden-Takt, ca. € 8,- vor Ort/sodann 37 km).

    8. Tag, Bad Gögging (63 km)
    Vorbei an Ingolstadt (Münster, Frauenkirche, Anatomie, Schloss, Altstadt) in den beschaulichen Kurort.

    9. Tag, Regensburg (50 km Rad, 20 Schiffminuten)
    Am Donau-Radweg nach Weltenburg (Kloster, Biergarten). Per Schiff bis Kelheim (ca. € 10,- vor Ort). Über Saal in die UNESCO-Welterbe-Stadt.

    10. Tag, Heimreise
    Von Regensburg Heimreise per Bahn oder Buchung Zusatznacht.

    Impressionen

    Bilder, Sehenswertes & weitere Informationen zum Radweg finden Sie hier.

    Hinweis: Sie würden gerne an einem anderen Termin anreisen, bitte kontaktieren Sie uns!

    TOURENKARTE

    In der Karte finden Sie die Radtour mit den Nächtigungsstationen in ROT gekennzeichnet und Informationen zum jeweiligen Ort.

    location22location160location238location18location148location25location26

    Donaueschingen

    Donaueschingen liegt im Südwesten Baden- Württembergs. Das Fürstenbergische Schloss mit Parkanlage ist die Hauptsehenswürdigkeit der Stadt. Seit den Zwanziger Jahren des 20. Jhdts ist es zudem ein wichtiger Ort europäischer Musikgeschichte.

    Fridingen

    Fridingen liegt inmitten des Naturparks Obere Donau, in einer Talweitung des Durchbruchs der Donau durch die Schwäbische Alb. Unweit von Fridingen befinden sich mehrere Versickerungsstellen der Donau.

    Mengen/Scheer

    Die Städte Mengen/Scheer liegen im Naturpark Obere Donau. Das spätgotische Schloss Scheer wurde zwischen 1485 und 1496 erbaut. Römermuseum Mengen-Ennetach im Ortsteil Ennetach zeigt vor allem Fundstücke aus der Römerzeit. Durch Fachwerkhäuser geprägt.

    Ulm

    Ulm ist eine Universitätsstadt in Baden-Württemberg und liegt an der Donau, am südöstlichen Rand der Schwäbischen Alb. Die Stadt hat über 120.000 Einwohner. Als berühmtester Sohn der Stadt gilt Albert Einstein, der 1879 hier geboren wurde.

    Neuburg

    Neuburg liegt nordöstlich von Augsburg und westlich von Ingolstadt an der Donau, die sich hier teilt und eine bewohnte Donauinsel bildet, die Leopoldineninsel. Nördlich von Neuburg liegt das Naturschutzgebiet Finkenstein.

    Bad Gögging

    Bad Gögging ist ein Kurort, ca. 2 km entfernt von der Donau am Fluss Abens. Der neben dem Kurbetrieb florierende Tourismus in Bad Gögging gründet sich auf Wellness-Konzepte in Verknüpfung mit der antiken Tradition.

    Regensburg

    Regensburg zählt zum exklusiven "UNESCO-Welterbe der Menschheit", eines der Städtejuwele Deutschlands. Die fast gänzlich erhaltene Altstadt ist als Ensemble einzigartig. Auf engem Raum drängen sich knapp tausend Baudenkmäler.

    PREISE

    Pro Person Nebensaison Hochsaison
    Doppelzimmer € 764,- € 798,-
    Einzelzimmer € 940,- € 974,-
         
    Zuschlag Halbpension + € 182,- + € 182,-
    Zuschlag E-Bike + € 90,- + € 90,-

    LEISTUNGEN

    • 9 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
    • DB Hin- und Rückfahrt, freie Zugwahl (auch ICE), 2. Klasse/ab jedem Bahnhof in Deutschland
    • Führung Schloss Sigmaringen
    • Gepäckservice Donaueschingen - Regensburg inklusive Haftung bis € 700,- pro Person
    • Leihrad + Satteltasche
    • Infopaket mit Tourenkarte
    • GPS-Daten der Route
    • 7-Tage Servicetelefon

    ERMÄSSIGUNGEN

    Informationen zu Kinder- & Gruppenermäßigungen finden Sie hier.

    IHRE HOTELS

    Sie nächtigen in den genannten, guten Mittelklasse-Hotels der 3☼☼☼ und 4☼☼☼☼Kategorie in Orten direkt am Donau-Radweg. Vereinzelt gleichwertig!

    GASTRONOMIE

    Täglich Frühstücksbuffet; bei Halbpension typisch regionale Küche als 3-Gang-Abendmenü mit Wahlmöglichkeit.

    UNSERE LEIHRÄDER

    Qualitätsräder der Firmen "Schauff", "Kettler" und "KTM", 7-Gänge mit Nabenschaltung, Komfortsättel, 26/28 Zoll, verschiedene Rahmengrößen und Rücktrittbremse sind Standard.

    Genauere Informationen zu unseren Leihrädern finden Sie hier.

    E-Bikes: Modell "KTM-Bikersfun" (19 kg Eigengewicht, 51 cm Rahmenhöhe, 27 Gang-Freilauf, 2 Bremsen) oder das TOP-Qualitätsrad "KTM eCROSS" (70 km Reichweite bei nur 21 kg Gewicht) stehen zur Verfügung.
    Aufpreis: + € 90,-

    PREISGARANTIE

    Als größter Anbieter von Radreisen in Europa haben wir sehr günstige Hotelpreise, die wir gerne an Sie weitergeben. So Sie eines der Angebote - auch Last-Minute! - bis 2 Wochen vor Anreise woanders günstiger finden, bitte um Ihr E-Mail mit Angebotskopie. Sie erhalten denselben Preis!

    VERFÜGBARE ANREISE-TERMINE

    Zum Buchen bitte Ihren gewünschten Anreisetermin anklicken.

    --- IHR ANSPRECHPARTNER ---

    Yvonne Bubanko
    T:+43 (0)732 2080-4080